© 2010 Michael

Foto: Akt: Jeans und oben ohne

Akt: Jeans und oben ohne

Dieses Foto entstand bei einem Workshop zum Thema Akt. Das Bild wurde in einem Fotostudio aufgenommen, die verwendete Tapete als Hintergrund hängt zum Glück nicht mehr in einer Wohnung an der Wand. Das abgelichtete Model Anna aus Heidelberg, ist selbst Fotografin und macht auch vor der Kamera eine gute Figur. Das Akt-Shooting war einer der lockersten Workshops, dass ich je erlebt habe. Dabei konnte man sich mit Fragen nicht nur an den Workshop-Leiter, sondern auch direkt an das Model wenden. Da sie selbst fotografiert und auch im Bereich Akt ablichtet, ist die Kombination natürlich unschlagbar. Einige der besten Tipps und richtig guten Hinweise habe ich unter anderem von ihr gelernt.

Die Fotografie im Bereich (Teil-)Akt unterscheidet sich nicht grundlegend von der Portrait-Fotografie. Auch hier ist einem als Fotograf daran gelegen, das Motiv möglichst verzerrungsfrei und natürlich proportioniert abzulichten. Allerdings ist es bei der Aktfotografie spannender, mit dem Licht auf der nackten Haut zu spielen. Anna hat auch bei diesem Thema für mich Model gestanden und konnte zur Low-Key Fotografie ebenfalls wertvolle Hinweise geben.

Zu Oben Ohne gibt es übrigens einen Wikipedia-Artikel:

Im 17. Jahrhundert war es in England zeitweise üblich, dass Frauen eine oder auch beide Brüste unbedeckt ließen.

Witziges Detail zum Schluss: die Jeanshose ist gar nicht von ihr.

Kommentieren

Deine eMail wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* gekennzeichnet.

*
*